Font Size

Cpanel

Presseberichte

Boule-Turnier der Reutlinger Liberalen:

Boule-Turnier 2016Spannend bis zur letzten Kugel
Karin Elmer-Kuhn und Roland Ganse holten sich den Pokal

Reutlingen. Bevor der Regen kam, standen die Sieger des Boule-Turniers der Reutlinger Liberalen fest: Karin Elmer-Kuhn und Roland Ganse holten sich den von der FDP-Kreisvorsitzenden Wibke Steinhilber gestifteten Pokal. Im spannenden Schluss-Spiel besiegten sie Günter Kühne und Marcel Schweizer. Stadtrat Dr. Knut Hochleitner hängte ihnen als Ehrenvorsitzender des FDP-Ortsverbandes die begehrten Gold- und Silbermedaillen um.

Beim Spiel um den Pokal machten fast zwei Dutzend Boule-Begeisterte mit, unter ihnen auch  Bürgermeister Robert Hahn und eine grüne Stadträtin. Bei der Eröffnung hatte Knut Hochleitner betont, dass die politische Einstellung hier nicht interessiere. Es gehe um die Freude an einem schönen Spiel. Die teilten auch zahlreiche Zuschauer, unter ihnen der von einem Termin in Südbaden herbeigeeilte FDP-Bundestagskandidat Pascal Kober und seine Tübinger Landesvorstandskollegin Martina Wulfmeyer. Gespielt wurde unter der Leitung von Angelika Wagner nach den Petanque-Regeln. Dazu wurden jeweils zweiköpfige Mannschaften ausgelost, die dann jeweils drei Kugeln so nahe wie möglich an das bunte „Schweinchen“ warfen.

Spieler und Zuschauer hatten dabei viel Spaß. Immer wieder blieben auch Pomologie-Passanten stehen, um den Wettkämpfen zuzuschauen. Dabei ging es zeitweise sehr temperamentvoll zu. Das Legen, Werfen und Schießen wurde von vielen lustigen Kommentaren begleitet. Das galt besonders dann, wenn eine gelegte Kugel vom Gegner gezielt weggeschossen werden konnte oder man den Abstand zur Zielkugel akribisch messen musste. Zwischendurch stärkte man sich durch ein großes Angebot von Zielwasser.

Gefeiert wurde anschließend im Kaffeehäusle, das auch für die Bewirtung auf dem Platz sorgte. Knut Hochleitner freute sich über die rege Beteiligung an diesem völkerverbindenden Freizeit-Sport. Von den Griechen bereits 460 Jahre vor Christi Geburt erfunden, trat es vor allem im Mittelmerraum einen regelrechten Siegeszug an. In Reutlingen machten es Südfrankreich-Urlauber und Soldaten der französischen Garnison populär. In Deutschland wird Petanque mittlerweile von rund 20 000 Menschen in über 700 Vereinen gespielt.

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Presseberichte Boule-Turnier der Reutlinger Liberalen: